Uncategorized

Fehler

Erst sagte sie mit traurig-schöner, melancholisch-dankbarer Stimme:

»Du bist jemand, vor dem ich Fehler machen kann.«

Dann zogen sich ihre Augenbrauen zusammen ins Dunkle und sie sprach tiefverärgert und böse:

»Du bist jemand, vor dem ich Fehler machen kann!«

Standard

2 Gedanken zu “Fehler

  1. scarletrouge schreibt:

    Letztere Reaktion auf das Fehlermachendürfen resultiert aus der Einsicht, dass eingesehen werden muss ins eigene Fehlen, um Fehler erstmals im Bejahten zu begehen: in sie laufend ohne Schreck, ein Köpfer, dem nicht mehr den Kopf zerpplatzt vor Beton, sondern dem es das Haar wellt von den sanft kraulenden Fingern dessen, der Ja!… sagt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s